Fragen zum Brandschutz? Wir geben die Antworten.

Haben Sie Fragen zu den Änderungen der Brandschutzvorschriften? Brauchen Sie zusätzliche Informationen, um die Brandschutzmassnahmen in Ihrem Projekt zu planen? Oder gibt es Themen, über die Sie schon lange mehr wissen wollten?

Lassen Sie es uns wissen und geben Sie Ihre Frage hier ein. Die Hausexperten des Teams Brandschutz der GVB geben Ihnen die Antworten – kurz und bündig, präzis und verlässlich.

Gewinnen Sie einen 3D-Drucker im Wert von 5700.- Franken! Mit der Eingabe Ihrer Frage nehmen Sie an der Verlosung teil.

 

2 thoughts on “Fragen zum Brandschutz? Wir geben die Antworten.”

  1. Die Wohnungen eines MFH-Neubauprojektes (Höhe < 11m) werden über Laubengänge und eine Aussentreppe erschlossen. Die Laubengänge und die Aussentreppe stellen die horizontalen und vertikalen Fluchtwege dar.
    Gelten für die Laubengänge und die Aussentreppe die gleichen Anforderungen bezüglich dem Feuerwiderstand wie für Treppen und Korridore innerhalb eines Gebäudes?

  2. Guten Tag. Ich habe Kalt-/+ Warmwasser, Heizung Vor-/+ Rücklauf -Leitungen. Diese Leitungen werden in der Garderobe integriert. Die Leitungen werden hinter der Garderobenfront, offen (nicht zusätzlich verkleidet) über mehrere Geschosse geführt. Die Geschossdecken werden gem. Brandschutzrichtlinie/ Brandschutzabstände Tragwerke Brandabschnitte 3.6 Inst.Schächte – 3.6.1 gemäss Ziffer 3.5 ausgeführt (ausbetoniert). Müssen diese offenen Leitungen zusätzlich im Geschoss noch verkleidet werden hinter der Garderobe? Wenn ja wo steht das in den Richtlinien. Von den Leitungen führen die Heizungsleitungen von den vertikalen Leitungen pro Geschoss noch horizontal über den Geschossdecken in Sockelkasten (Heizverteiler im Bodenaufbau). Wenn die Leitungen EI30 verkleidet werden müssten, müssten diese Abzweiger weg von der Verkleidung zusätzlich abgeschottet werden in den Heizverteiler? Besten Dank zum Voraus für Ihre Antwort. MfG

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.