Dürfen Gasflaschen für den Grill im Keller eines Mehrfamilienhauses gelagert werden?

Gasflaschen dürfen generell nicht im Untergeschoss gelagert werden.

Gemäss der EKAS-Richtlinie Nr. 6517 «Flüssiggas» müssen brennbare Gase in gelüfteten Räumen oder Bereichen aufbewahrt werden.

Pro Wohnung dürfen maximal vier Transportbehälter à 13 kg gelagert werden. Der Betreiber bzw. der Mieter muss dafür sorgen, dass eine ausreichende Lüftung vorhanden ist.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.